Aushilfe StudentIn für organisatorisches (Praxis in Sulingen)

Was?
Ich suche eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für meine Aushilfstätigkeit in einer Praxis für Kinder- und Jugendlichen Psychotherapie. Du solltest zuverlässig und flexibel sein sowie sensibel im Umgang mit Patienten/Patientinnen und Patientendaten/Patientinnendaten.

Wo?
Die Praxis befindet sich in Sulingen. Je nach Wohnort ist ein Auto daher von Vorteil, um die Praxis zu erreichen. Der Sulinger ZOB ist ca 5 min zu Fuß von der Praxis entfernt, der Weg nach Sulingen mit den `Öffentlichen` gestaltet sich jedoch schwer.

Deine Aufgaben:

  • Testauswertung
  • Akten anlegen
  • vereinbaren von Terminen
  • Telefonische Sprechzeit
  • Sauberkeit und Ordnung der Praxisräume (Staubsaugen etc.)
  • Überarbeitung bzw. Weiterführung des Qualitätsmanagement Ordners der Praxis

Sonst noch wichtig:

  • 10 Std die Woche
  • 10 € die Stunde –> 400€ im Monat
  • In der Praxis arbeiten zwei Therapeutinnen und ein Therapiehund 😉

Interesse? Melde dich gern bei mir (telefonisch oder WhatsApp) für weitere Informationen: 01726859345



Tags: | hilfe |
Source: studip

Hilfskräfte für den Festlichen Studienauftakt im Theater am Goetheplatz gesucht!

Am 23.11. findet im Theater am Goetheplatz der festliche Studienauftakt statt.
Die Veranstaltung ist für die neuen Studierenden an der Uni Bremen und bietet ein buntes Rahmenprogramm auf der Bühne.

Für diesen Tag suchen wir Unterstützung für unterschiedliche Bereiche:

  • Auf- und Abbau sowie Umbau während der Veranstaltung
  • Tombolaverkauf
  • Bühnenbetreuung

Ihr werdet mit 8,84 €/Std. vergütet.
Sehr gute Deutschkenntnisse solltet ihr mitbringen.
Wenn ihr Lust habt, uns tatkräftig zu Unterstützen, dann schreibt mir gerne eine kurze Mail mit Anschreiben und einem Lebenslauf von euch.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!



Tags: | gesuch |
Source: studip

Studentische Hilfskraft gesucht (FB 12) Entwicklung Fortbildungsmaterial

Das Projekt "Umsetzung alltagsintegrierter Sprach- und Literacyförderung in Bremen – Wissenschaftliche Begleitung des bremischen Verbundes der Bund-Länderinitiative Bildung durch Sprache und Schrift (BiSS)“ sucht zum 01.11.18 eine studentische Hilfskraft, zunächst befristet für 4 Monate. Die Arbeitszeit beträgt monatlich 30 Stunden.
Aktueller Gegenstand des Projektes ist die Herstellung eines videobasierten Fortbildungsmaterials zum Dialogischen Lesen für pädagogische Fachkräfte im Elementarbereich. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier: http://www.fb12.uni-bremen.de/literacy/projekte/projektseite-biss.html

Für das Projekt suchen wir Unterstützung bei

  • der Entwicklung von Aufgabenstellungen und Materialien für Fortbildungen zum Dialogischen Lesen
  • Literaturrecherche und Beschaffung

Anforderungen:
– Grundlagenwissen in den Bereichen alltagsintegrierte Sprachbildung und Dialogisches Lesen im Elementarbereich
– Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
– Selbstständigkeit, Verlässlichkeit
– Bereitschaft im Team zu arbeiten
– Gute Kenntnisse in Microsoft-Office und Excel

Bei Rückfragen oder Interesse an der ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Annika Baldaeus (E-Mail: a.baldaeus@uni-bremen.de)



Tags: | gesuch |
Source: studip

Plakat- und Flyerverteiler/-in gesucht!

Sie haben Interesse daran, für 2-3 halbe Tage pro Woche in Geschäften, Gastronomie u.ä. Plakate und Flyer (Kultur, Bildung und Business) zu verteilen?

Sie sind

  • mindestens 20 Jahre alt,
  • zuverlässig,
  • höflich und kontaktfreudig,
  • wetterfest und sportlich,
  • zeitlich flexibel (freie Zeiteinteilung möglich),
  • sprechen fließend deutsch und
  • kennen sich in Bremen gut aus?

Dann sollten wir uns kennen lernen.

Die Bezahlung erfolgt nach Absprache. Ein eigener Gewerbeschein ist von Vorteil; Beschäftigung auf 450,00 Euro-Basis auch möglich. Branchenerfahrung wäre sehr gut, ist aber keine Voraussetzung.

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung incl. knappem, gern formlosen Lebenslauf per Email: hb-eventservice@web.de

Henning Bosse Eventservice, Osterfeuerbergstr. 60, 28219 Bremen



Tags: | gesuch |
Source: studip

SHK an der Bremen International Graduate School of Social Sciences (BIGSSS)

An der Bremen International Graduate School of Social Sciences (BIGSSS) ist zum 01.11.2018 eine Stelle für eine studentische Hilfskraft zu besetzen.

Aufgaben: Unterstützung im Bereich von Forschung und Lehre: u. a. Datenbank- und Literaturrecherche, Mithilfe bei statistischen Auswertungen sowie der Anfertigung von Tabellen und Grafiken, ggf. Unterstützung bei BIGSSS-Veranstaltungen

Voraussetzungen:
? Sehr gute Englischkenntnisse
? Studierende mit mind. zweisemestriger Studienerfahrung (gern auch MA-Studierende) in Soziologie, Politikwissenschaften oder Psychologie
? Gute Kenntnisse der Methoden der empirischen Sozialforschung, statistische Grundkenntnisse sowie nachweisbare Fähigkeiten im Umgang mit einem statistischen Software-Paket (z. B. Stata, SPSS)
? Gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office Anwendungen (insbesondere MS Word/Excel/Powerpoint)
? Gute Kenntnisse im Bereich Literaturrecherche
? Selbstständiges, gewissenhaftes und strukturiertes Arbeiten und vorausschauendes Denken

Der monatliche Stundenumfang beträgt 30 Stunden. Die Arbeitszeiten können im Vertragszeitraum flexibel vereinbart werden. Die Vergütung beträgt 8,84 € pro Stunde (ab 01.01.2019 9,19 €).

Bei Interesse senden Sie bitte bis zum 15. Oktober 2018 eine Bewerbung (Motivation, Erfahrungen, tabellarischer Lebenslauf) per E-Mail an: boehnke@bigsss.uni-bremen.de



Tags: | bremen |
Source: studip

Studentische Mitarbeiter/in

Im Auftrag der Freien Hansestadt Bremen ist die Wirtschaftsförderung Bremen GmbH (WFB) für die Entwicklung, Stärkung und Vermarktung des Wirtschafts- und Erlebnisstandortes Bremen zuständig. Die WFB betreut, berät und unterstützt Unternehmen bei Gewerbeansiedlungen, entwickelt und vermarktet Gewerbeflächen und vermittelt Immobilien. Außerdem lotet die WFB Möglichkeiten für innovative Projekte aus, schafft Netzwerke, moderiert Entwicklungsprozesse und stellt die richtigen Kontakte her, wenn es um behördliche Genehmigungsverfahren oder die Suche nach Kooperationspartnern geht. Als überzeugter Bremen-Botschafter in Bezug auf die Lebensqualität und wirtschaftliche Attraktivität unterstützt die WFB die touristische Vermarktung Bremens und kümmert sich um die erfolgreiche Positionierung Bremens im globalen Standortwettbewerb.

Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH sucht für den Geschäftsbereich Wirtschaftsförderung & Bremen-Marketing, Abteilung Marketing, schnellstmöglich eine/n

Studentische/n Mitarbeiter/in

mit 16-20 Stunden/Woche

ab sofort für einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren befristet.

Ihre Herausforderung:

Zuarbeiten in der Online- und insbesondere Social-Media-Kommunikation im Rahmen der Projekte BREMEN BIKE IT!, BREMEN wissenswert, Stadtmusikantensommer und weitere, d. h. im Einzelnen:

• Mitarbeit bei der Pflege bestehender und Konzeption sowie Umsetzung neuer Auftritte und Inhalte in den sozialen Netzwerken

• Erstellung von Bildmaterial und kanalspezifische Aufbereitung, auch unter Berücksichtigung und Nutzung von Open-Source-Angeboten

• Social-Media-Begleitung von Veranstaltungen, darunter auch Abend- und Wochenendveranstaltungen

• Analyse und Reporting der betreuten Social-Media-Kanäle

• Ergebnisoffene und zielgerichtete Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen der WFB Bremen und externen Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Bildung

• Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

• Ordnungsgemäße Dokumentation der Geschäftsvorfälle

Sie bringen mit:

• Idealerweise Studium im Bereich Marketing, Tourismusmanagement, Medien-, Kultur- oder Kommunikationswissenschaft oder ähnliches

• Eine gute Ausdrucksweise sowie Spaß an Kommunikation, kontaktfreudig und affin für Netzwerkarbeit

• Bereitschaft sich mit den Themen des Bremer Standortmarketings, insbesondere der oben genannten Projekte intensiv auseinanderzusetzen

• Selbstständiger und kooperativer Arbeitsstil

• Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und eine gute Prise Eigeninitiative und Kreativität

• Hohe Internetaffinität und praktische Berufserfahrung mit digitalen Medien und in sozialen Netzwerken (insb. Instagram, Twitter und Facebook)

• Gute Kenntnisse relevanter Software-Anwendungen (MS Office, gängige Grafikprogramme)

• Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen von Vorteil

Was wir Ihnen bieten:

Sie wollen vielfältige Einblicke in die Arbeit der WFB Bremen und mit uns spannende Themen des offiziellen Bremen-Marketings in die Stadtöffentlichkeit tragen und dabei zu Bremens Bedeutung und Sichtbarkeit beitragen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Nutzen Sie Ihre Chance und freuen Sie sich auf interessante Aufgaben mit Inhalt und Verantwortung. Werden Sie Teil des integrierten Standortmarketings Bremens und profitieren Sie von Einblicken in professionelles Projektmanagement und Kampagnenplanung. Eine Einarbeitung in die Projekte sowie das Content-Management-System SixCMS sind selbstverständlich. Es warten flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit der Teilnahme an fachlich passenden Schulungen und ein hervorragendes Arbeitsklima auf Sie.

Die Stelle umfasst 16-20 Stunden pro Woche und ist für 2 Jahre befristet. Bei gleicher fachlicher Eignung werden bei Unterrepräsentation Bewerbungen von Frauen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderten Bewerberinnen bzw. Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH

Anke Ehing

Langenstr. 2-4

28195 Bremen

oder personal@wfb-bremen.de

Source: studip

Studentische Mitarbeiter/-in für Social Media Monitoring

Im Auftrag der Freien Hansestadt Bremen ist die Wirtschaftsförderung Bremen GmbH (WFB) für die Entwicklung, Stärkung und Vermarktung des Wirtschafts- und Erlebnisstandortes Bremen zuständig. Die WFB betreut, berät und unterstützt Unternehmen bei Gewerbeansiedlungen, entwickelt und vermarktet Gewerbeflächen und vermittelt Immobilien. Außerdem lotet die WFB Möglichkeiten für innovative Projekte aus, schafft Netzwerke, moderiert Entwicklungsprozesse und stellt die richtigen Kontakte her, wenn es um behördliche Genehmigungsverfahren oder die Suche nach Kooperationspartnern geht. Als überzeugter Bremen-Botschafter in Bezug auf die Lebensqualität und wirtschaftliche Attraktivität unterstützt die WFB die touristische Vermarktung Bremens und kümmert sich um die erfolgreiche Positionierung Bremens im globalen Standortwettbewerb.

Durch die Abteilung bremen.online werden das Stadtportal www.bremen.de, die offiziellen Social-Media-Kanäle der Freien Hansestadt Bremen und der Kleinanzeigenmarkt „Schwarzes Brett“ betreut. Darüber hinaus werden Projekte für andere Geschäftsbereiche der WFB begleitet und umgesetzt.

Die Abteilung bremen.online sucht zum nächstmöglichen Termin zwei

Studentische Mitarbeiter (w/m)

für die Bereiche Social Media Monitoring & Community Management

mit 20 Stunden/Woche (z.T. im Homeoffice).

Was Sie bei uns machen:

• Monitoring, Analyse und Reporting unserer Social-Media-Aktivitäten

• Community Management und Betreuung unserer Social-Media Accounts

(Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, Youtube)

• Früherkennung von relevanten Themen über Social-Media-Monitoring

• Arbeit mit Monitoring- und Community-Tools (z. B. Hootsuite)

• Dokumentation relevanter Beiträge und Reaktionen für das Reporting

und was Sie dafür mitbringen:

• praktische Erfahrung in der Anwendung verschiedener sozialer Medien

• Spaß an Kommunikation und Kundenkontakt über Social Media, E-Mail und Telefon

• Erfahrungen in der digitalen Kommunikation

• Ausgeprägte Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein auch über räumliche Distanz unter effizienter Nutzung verschiedenster Kommunikationsmittel

• Flexibilität und Bereitschaft zu Schicht-/Wochenendarbeit (z.T. im Homeoffice)

Was wir Ihnen bieten:

• eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen, dynamischen Team

• flexible Arbeitszeiten und technische Ausstattung für die Arbeit im Homeoffice

• persönliche Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten

• Raum für die Umsetzung eigener Ideen

Die Stelle umfasst 20 Stunden pro Woche und ist auf zwei Jahre befristet. Bei gleicher fachlicher Eignung werden bei Unterrepräsentation Bewerbungen von Frauen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderten Bewerberinnen bzw. Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Holger Mayer (0421/166 974 11). Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis 15.10.2018 an: personal@bo-bremen.de

Source: studip

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Projekt- u. Veranstaltungsmanagement ca. 10 Std./Woche

Zum 01.12.2018 suchen wir für das BMBF-Projekt „Schnittstellen gestalten“ im Zentrum für Lehrerinnen-/Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZfLB) eine studentische Hilfskraft für eine längerfristige Beschäftigung für maximal 10 Stunden in der Woche.

Wir benötigen Unterstützung in folgenden Tätigkeitsbereichen

  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Bürotätigkeiten
  • Projektarbeiten

Was bringen Sie mit:

  • Sie sollten sich möglichst im Bachelor befinden,
  • schon mindestens zwei Semester an der Universität Bremen verbracht haben,
  • Interesse an eigenständiger Arbeit haben,
  • gerne im Team arbeiten,
  • sich gut organisieren können.

Schön wären bereits erste berufliche Erfahrungen.

Kontakt
Alexandra Protzek
0421 – 218 61912

Eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte bis spätestens zum 12.10.2018 an protzek@uni-bremen.de
Weitere Informationen finden Sie hier https://www.uni-bremen.de/qualitaetsoffensive



Tags: | veranstaltungen | bmbf-projekt | bremen | projektarbeiten | gesuch | zflb | unterstützung | studentenjob | student*in | nebenjob | uni | aushilfe | organisieren | bürotätigkeiten |
Source: studip

Working Student in the field of cryptography systems (m/f)

Your tasks:

  • Participation in an interdisciplinary research project
  • Electrical hardware design and development
  • Programming in C
  • Experimental work in cryptographically secure information exchange

Your skills:

  • Student in electrical or communications engineering, physics or computer science
  • Skills in microprocessor programming
  • Enthusiasm to work in an interdisciplinary research project
  • Good communication skills, high motivation and proactive involvement
  • Fluency in spoken and written German, good English skills

Application via:
https://www.ohb-system.de/stellenangebote-bremen.html

Source: studip

Nebenjob für Studierende im Pannenservice

Wenn du einen Job neben der Uni suchst, der einfach zu erlernen aber dennnoch spaßbereitend ist, deine Arbeitszeiten an den Vorlesungsplan anpassen möchtest und z. B. am Wochenende sowie abends
verfügbar bist, dann hast du beste Chancen in unserem Studententeam aufgenommen zu werden!

  • Deine Aufgaben?

Für den größten deutschen Automobilclub (kein Verkauf):

  • Entgegennahme von Kundentelefonaten (Inbound).
  • Aufnahme von Schadensmeldungen, wie z. B. Autopannen auf der Autobahn.
  • Erteilen von Auskünften zu bestehenden Schadensmeldungen.
  • Weiterleiten der Schadensmeldungen an zuständige Disponenten.
  • Erteilung von Auskünften zu bestehenden Mitgliedschaften.
  • Dokumentation und Protokollierung der Kundenanliegen.
  • Deine Arbeitszeiten?

Dein Uni-Plan steht an erster Stelle.

  • Wochenarbeitszeit: je nach Wunsch (Mo. bis So.) – 10 bis 20 Stunden.

(Du bist zeitlich nicht voll flexibel? In einem Einzelgespräch finden wir bestimmt eine Lösung.)

  • Dein Auftrag?

Du telefonierst mit Kunden (überwiegend eingehende Anrufe), die z. B. eine Autopanne haben und erfasst vor allem die "Erstinformationen".

  • Der Ablauf?

Du hast eine klare, leicht erlernbare Vorgabe und nutzt dabei ein einfaches Programm, welches dir die Lösung zeigt.
Du setzt die Lösung um, sodass dem Kunden geholfen wird.

-Wo arbeitst du?
Im Zentrum von Bremen in einem Großraumbüro mit derzeit etwa 25 anderen Studenten*innen.

-Deine Entlohnung?
Du bekommst einen unbefristeten Arbeitsvertrag und verdienst 8,84 Euro pro Stunde.

  • Bonus?

Es besteht die Möglichkeit an Teamevents teilzunehmen.

  • Kann jede*r Student*in dabei sein?

Momentan – ja. Es wird eine hervorragende Unterstützung angeboten.
Du brauchst keine technischen Vorkenntnisse zu haben!

ABER wichtig ist, dass du motiviert bist und den Willen hast, die Tätigkeit zu erlernen, FLIEßEND (!!!) Deutsch sprichst und eingeschriebene*r Student*in bist.

STUDENTEN*INNEN, DIE BAFÖG ERHALTEN, HABEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT BEI UNS ZU ARBEITEN.

  • Wie kann ich schnellstmöglich anfangen und was muss ich tun?

Schreibe mir einfach eine Nachricht und ich sorge dafür, dass du ohne Umwege eingestellt wirst.

Source: studip