Beiträge

Pilotausschreibung der geplanten Förderlinie ‚Europäische Hochschulen‘

Die Initiative des französischen Präsidenten Macron, eine „Herausbildung von etwa zwanzig ‚Europäischen Hochschulen‘ bis 2024“ sicherzustellen wird nun konkret vom Europäischen Rat unterstützt.

Hochschulen in der gesamten Europäischen Union sollen so besser vernetzt werden.

Die Initiative der EU-Kommission startet ab 2021 im Anschluss an das derzeitige Erasmus+ Programm.

Die Förderlinie wird aber schon jetzt mit einer Pilotausschreibung vorbereitet.

Dr. Klaus Birk, Direktor der Nationalen Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit im DAAD beantwortet im Interview drei wichtige Fragen zum Vorhaben:

https://www.daad.de/der-daad/daad-aktuell/de/68103-pilotausschreibung-zu-europaeischen-hochschulen-es-muss-eine-gemeinsame-vision-geben/

Weiterlesen